«Ich bin diesen Weg gegangen, ich bin jenen Weg gegangen, dann bin ich meinen Weg gegangen.»
(chinesische Weisheit)

Über mich

Lange auf der Suche, endlich gefunden. Mit dem ersten Tag der Ausbildung zur Shiatsu-Therapeutin fühlte ich grosse Verbundenheit mit dieser Art der Berührung: respektvoll, achtsam, aufmerksam, tief. Ich habe gelernt offen zu sein gegenüber dem was kommt, was sich zeigen darf. Jeder hat sein Tempo, jeder bringt seine eigene Geschichte mit, jeder hat seine Prägung. Alle sind wir schön und haben unendlich viel Potenzial, wenn wir die Türen dazu öffnen können. 

Meine Liebe gilt meiner Familie, grossen alten Bäumen, Flüssen, Bächen und dem Meer, der Natur überhaupt und dem respektvollen, unvorein-genommenen Umgang miteinander.

Ausbildungen:

Diplomierte Shiatsu-Therapeutin seit 2013, Ausbildung an der Internationalen Shiatsu-Schule Kientalerhof (2008 – 2012)

Zusatzausbildung in Shōnishin, 2013

Samurai-Massage: Shiatsu-Programm für Schulen, 2014 und 2016

aceki-Baby und KinderShiatsu® 2017 – 2018

Zusatzausbildung in Bilaterale Integration, German Academy of Bilateral Integration, 2017

Laufend Weiterbildungen z.B. Umgang mit Schmerzen, Aggressionen und Ängsten

Frühere Ausbildung
Dipl. Orthoptistin
Dipl. Umweltnaturwissenschafterin ETH

infos & preise

Shiatsu für Erwachsene, Kinder und Babys sowie Shōnishin

Shiatsu und Shōnishin werden auf dem Futon am Boden ausgeführt. Die Behandlung dauert ca. 60 Minuten bei Erwachsenen, bei Kindern oft kürzer; die Erstbehandlung etwas länger, da wir uns zu Beginn genügend Zeit nehmen für das Gespräch und um uns kennen zu lernen.
Bringen Sie bequeme Kleider, möglichst aus Naturfasern, und Socken mit.Bei Babys und Kleinkindern mache ich in der näheren Umgebung nach Absprache auch Hausbesuche. Reisekosten bzw. Zeitaufwand werden verrechnet.

Bilaterale Integration

Ein Erstgespräch, um den aktuellen Entwicklungsstand festzuhalten ist ein wichtiger Teil der Behandlung. Dabei wird geredet, gespielt und erste Übungen ausprobiert.
Die spezifischen Übungen werden am Boden, im Sitzen und Stehen ausgeführt. Bequeme Kleider sind von Vorteil.

Samurai Massage

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, um das detaillierte Angebot und den Ablauf, sowie die Kosten zu besprechen.

Preise

CHF 120.00 pro Stunde mit Zusatzversicherung,
Anerkennung von den meisten Krankenkassen (EMR, EGK, ASCA).

CHF 90.00 pro Stunde ohne Zusatzversicherung

Ein tiefes Einkommen soll kein Hindernisgrund sein, sich um seine Gesundheit zu kümmern. Wir werden zusammen einen fairen Preis finden.

kontakt